Ende 2020 gab es gut 8 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner in Niedersachsen

Im Jahr 2020 stieg die Bevölkerungszahl in Niedersachsen um 9.813 oder 0,12% auf 8.003.421. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) mitteilt, fiel die Zunahme damit etwas geringer aus als im Jahr 2019 (+11.160 Personen). Das Geburtendefizit (-22.861 Personen) wurde durch einen Wanderungsgewinn (+34.293 Personen) mehr als ausgeglichen.

Von den Einwohnerinnen und Einwohnern waren 16,7% (1.337.487 Personen) unter 18 Jahre alt, darunter 11,1% (886.018 Personen) auch unter 12 Jahre, 29,4% (2.350.540 Personen) waren 60 Jahre alt oder älter. Der Anteil der Männer an der Bevölkerung betrug 49,4%. Insgesamt 9,9% der Einwohnerinnen und Einwohner in Niedersachsen besaßen keine deutsche Staatsangehörigkeit.

Auf der Ebene der kreisfreien Städte und Landkreise verlief die Bevölkerungsentwicklung 2020 erneut relativ unterschiedlich: Die höchsten Zunahmen der Bevölkerungszahlen wurden für die Landkreise Cloppenburg (+1,14%), Wittmund (+0,80%), Peine (+0,77%), Ammerland (+0,63%) sowie Osterholz, Harburg und Vechta (jeweils +0,62%) registriert. Besonders viele Einwohnerinnen und Einwohner haben die Stadt Göttingen (-1,74%), die kreisfreie Stadt Wilhelmshaven und der Landkreis Goslar (jeweils -1,18%), die Stadt Hildesheim (-0,63 %) und die kreisfreie Stadt Osnabrück (-0,62%) verloren.

Bildquellen

  • Statistik: Pexels

Weitere Artikel

25.100 Tonnen Spargel in 2021 in Niedersachsen gestochen

Nach vorläufigen Ergebnissen des Landesamtes für Statistik Niedersachsen (LSN) wurden in diesem Jahr in Niedersachsen 25.100 Tonnen Spargel gestochen. Die niedersächsische Spargelernte fiel damit...

Teilnehmer für niedersächsische Statistik werden und 105 Euro verdienen

Im Jahr 2019 ermittelte das Landesamt für Statistik Niedersachsen mit der Statistik der "Laufenden Wirtschaftsrechnungen" viele interessante Zahlen zur Fragestellung "Wieviel gibt der deutsche...

Folge uns

4,107FansGefällt mir
2,068FollowerFolgen

Neuste Artikel

Fahrräder gestohlen und auf Gleise geworfen

Am Sonntagabend (22.8.2021), gegen 23:30 Uhr, meldete ein Zeuge mehrere Jugendliche, die Fahrräder vom Fahrradstand am Bahnhof entwenden und auf die Gleise werfen würden....

Blütenpracht am Kiekeberg: Sommerlicher Pflanzenmarkt mit 80 Ausstellenden

Am Sonnabend und Sonntag, dem 28. und 29. August, findet im Freilichtmuseum am Kiekeberg Norddeutschlands größter Pflanzenmarkt statt. Von 10 bis 18 Uhr entdecken...

Trunkenheitsfahrt und Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Samstag, 21.08.2021, 01:30 Uhr kontrollieren Polizeibeamte in der Buchholzer Innenstadt den 26 Jahre alten Fahrer eines Pkw. Bei dem Fahrer wird eine Alkoholbeeinflussung...
X