Blaue Brücke teilweise gesperrt

An der Blauen- oder Tigerbrücke genannten Fußgängerbrücke am Bahnhof finden am Donnerstag, 29. Juli, Schweißarbeiten statt. Dafür wird der Aufgang von der Rütgersstraße ab 9 Uhr gesperrt. Von der Heinrichstraße aus ist der Zugang frei. Der Gehweg auf der Brücke wird halbseitig gesperrt, die Bahnsteige sind gleichwohl zu erreichen. Die Arbeiten dienen zur Vorbereitung der Sanierung des Bauwerks, die noch in diesem Jahr beginnen soll.

Quelle: Pressemitteilung Stadt Buchholz

Bildquellen

Weitere Artikel

Fahrräder gestohlen und auf Gleise geworfen

Am Sonntagabend (22.8.2021), gegen 23:30 Uhr, meldete ein Zeuge mehrere Jugendliche, die Fahrräder vom Fahrradstand am Bahnhof entwenden und auf die Gleise werfen würden....

Verbindungsweg gesperrt

Die Arbeiten für die Verbesserung der Parksituation am Buchholzer Krankenhaus beginnen am 23. August. An dem besagten Montag wird mit dem Ausbau des etwa...

Folge uns

4,107FansGefällt mir
2,068FollowerFolgen

Neuste Artikel

Fahrräder gestohlen und auf Gleise geworfen

Am Sonntagabend (22.8.2021), gegen 23:30 Uhr, meldete ein Zeuge mehrere Jugendliche, die Fahrräder vom Fahrradstand am Bahnhof entwenden und auf die Gleise werfen würden....

Blütenpracht am Kiekeberg: Sommerlicher Pflanzenmarkt mit 80 Ausstellenden

Am Sonnabend und Sonntag, dem 28. und 29. August, findet im Freilichtmuseum am Kiekeberg Norddeutschlands größter Pflanzenmarkt statt. Von 10 bis 18 Uhr entdecken...

Trunkenheitsfahrt und Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Samstag, 21.08.2021, 01:30 Uhr kontrollieren Polizeibeamte in der Buchholzer Innenstadt den 26 Jahre alten Fahrer eines Pkw. Bei dem Fahrer wird eine Alkoholbeeinflussung...
X