Unfall auf der A1 – Verursacher flüchtet zu Fuß

Am Mittwoch, den 9. September 2020, gegen 20:35 Uhr krachte es auf der A1 Richtung Hamburg zwischen Dibbersen und Hittfeld. Dort war der Fahrer eines VW Golf bei einem Spurwechsel auf den davor fahrenden Mercedes eines 52-jährigen Mannes aufgefahren. Anschließend flüchtete der Verursacher zu Fuß von der Unfallstelle. Er konnte später bei Klecken aufgegriffen werden.

Der Mercedes wurde bei dem Zusammenstoß nach links in die Mittelschutzplanke geschleudert. Von dort geriet er wieder nach rechts und kam schließlich an der rechten Seitenschutzplanke zum Stehen. Der Wagen des Unfallverursachers blieb auf dem rechten Fahrstreifen stehen. Durch den Zusammenstoß wurde der 52-jährige leicht verletzt. Zeugen, die den Unfall der Polizei meldeten, gaben an, dass der Fahrer des VW Golf sofort nach dem Zusammenstoß aus seinem Wagen ausgestiegen und über ein angrenzendes Feld in die Dunkelheit gelaufen war. Zivile Fahndungskräfte konnten den Mann wenig später kurz vor Klecken aufgreifen. Zu seiner Unfallbeteiligung machte der 41-Jährige keine Angaben. Da der Mann deutlich alkoholisiert war, wurde er mit zur Dienststelle genommen, wo ihm ein Arzt eine Blutprobe entnahm. Gegen den 41-Jährigen wurden Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort und Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.

Bildquellen

Weitere Artikel

Unfallflucht auf der Bendestorfer Straße – Motorradfahrer gesucht

Am Freitag, den 20.08.2021, kam es auf der Bendestorfer Straße zu einem Unfall. Ein PKW-Fahrer musste einem sehr schnellen Motorradfahrer ausweichen. Hierbei prallte er...

Randalierer in Holm-Seppensen – Einweisung in psychatrische Klinik

Am Samstag, den 15. August, wurde in Holm-Seppensen ein Randalierer gemeldet. Ein junger Mann habe auf Gegenstände eingeschlagen, herumgeschrien und gedroht. Die Polizei hat...

Auffahrunfall am Sprötzer Weg

Wem gehört dieser Ehering?

Folge uns

4,107FansGefällt mir
2,068FollowerFolgen

Neuste Artikel

Fahrräder gestohlen und auf Gleise geworfen

Am Sonntagabend (22.8.2021), gegen 23:30 Uhr, meldete ein Zeuge mehrere Jugendliche, die Fahrräder vom Fahrradstand am Bahnhof entwenden und auf die Gleise werfen würden....

Blütenpracht am Kiekeberg: Sommerlicher Pflanzenmarkt mit 80 Ausstellenden

Am Sonnabend und Sonntag, dem 28. und 29. August, findet im Freilichtmuseum am Kiekeberg Norddeutschlands größter Pflanzenmarkt statt. Von 10 bis 18 Uhr entdecken...

Trunkenheitsfahrt und Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Samstag, 21.08.2021, 01:30 Uhr kontrollieren Polizeibeamte in der Buchholzer Innenstadt den 26 Jahre alten Fahrer eines Pkw. Bei dem Fahrer wird eine Alkoholbeeinflussung...
X