Der Bedarf an gespendetem Blut ist hoch, gerade während der Corona-Pandemie nehmen die Reserven an Spenderblut kontinuierlich ab. Der TSV Buchholz 08 lädt daher in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz zu einem Blutspendentermin ein. Am Freitag, den 14. August 2020, zwischen 16 und 20 Uhr sind alle Mehrfach- und Erstspender im großen Tanzsaal des 08-Sportzentrums am Seppenser Mühlenweg 44 herzlich willkommen.

Blutspender sind Lebensretter: Viele Schwerkranke oder Verletzte verdanken ihr Leben einem Menschen, der freiwillig Blut gespendet hat. Grundsätzlich kann jeder gesunde Erwachsene ab dem 18. bis zum 73. Lebensjahr mit einem Mindestgewicht von 50 Kilogramm spenden. Ihr braucht dafür nur Euren Personalausweis, falls vorhanden Euren Blutspender-Pass und natürlich eine Mund-Nasen-Bedeckung mitzubringen. Die gängigen Hygieneregelungen werden bei dem Termin eingehalten. Und danach bekommt jeder Spender als Dank und zur Stärkung eine Lunchtüte.

Bildquellen