Versuchte Brandstiftung in der Höllenschlucht

Unbekannte haben am Samstag, den 08. August 2020, mehrere kleine Feuer in der Höllenschlucht in Holm-Seppensen gelegt, die sich glücklicherweise nicht ausgebreitet haben. Die Polizei sucht Zeugen!

Zunächst hatten Passanten am Samstagnachmittag, gegen 16:15 Uhr in der Höllenschlucht Brandgeruch wahrgenommen. Die Feuerwehr begann sofort mit der Suche nach dem Ursprung des Geruchs, sowohl in der Luft als auch am Boden. Dabei fand sie mehrere kleine Brandstellen, die sich zum Glück nicht ausgebreitet hatten. Da die Waldbrandgefahr im Landkreis Harburg aktuell die höchste Stufe fünf erreicht hat, hätten diese kleinen Brände schnell zu einer Katastrophe führen können. Ein Strafverfahren wegen Brandstiftung wurde eingeleitet. Wenn Ihr etwas beobachtet habt, dann meldet Euch bei der Polizei in Buchholz unter 04181 285-0.

Weitere Artikel

Randalierer in Holm-Seppensen – Einweisung in psychatrische Klinik

Am Samstag, den 15. August, wurde in Holm-Seppensen ein Randalierer gemeldet. Ein junger Mann habe auf Gegenstände eingeschlagen, herumgeschrien und gedroht. Die Polizei hat...

Hubschrauber und Hundestaffel auf der Suche nach vermisster Frau in Holm-Seppensen

Am Donnerstag, den 6. August, wurde eine 73-jährige Frau als vermisst gemeldet. Über 40 Einsatzkräfte waren an der Suche beteiligt. In den späten Abendstunden...

Thomasdamm – PKW brennt

Folge uns

4,107FansGefällt mir
2,068FollowerFolgen

Neuste Artikel

Fahrräder gestohlen und auf Gleise geworfen

Am Sonntagabend (22.8.2021), gegen 23:30 Uhr, meldete ein Zeuge mehrere Jugendliche, die Fahrräder vom Fahrradstand am Bahnhof entwenden und auf die Gleise werfen würden....

Blütenpracht am Kiekeberg: Sommerlicher Pflanzenmarkt mit 80 Ausstellenden

Am Sonnabend und Sonntag, dem 28. und 29. August, findet im Freilichtmuseum am Kiekeberg Norddeutschlands größter Pflanzenmarkt statt. Von 10 bis 18 Uhr entdecken...

Trunkenheitsfahrt und Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Samstag, 21.08.2021, 01:30 Uhr kontrollieren Polizeibeamte in der Buchholzer Innenstadt den 26 Jahre alten Fahrer eines Pkw. Bei dem Fahrer wird eine Alkoholbeeinflussung...
X