In den letzten Wochen haben wir vermehrt über Taschendiebstähle in Buchholz berichtet. Mit diesen fünf Tipps könnt Ihr Euch und Eure Wertsachen besser vor Dieben schützen.

Wertgegenstände in verschiedene Innentaschen verstauen

Wenn Eure Wertsachen alle in der gleichen Tasche sind, ist es für Diebe einfach, viel auf einmal zu klauen. Deshalb solltet Ihr sie in verschiedene Innentaschen packen.

Weitere Taschen am Körper

Abgesehen von Innentaschen könnt Ihr Eure Wertgegenstände auch wunderbar in einen Brustbeutel, eine Gürtelinnentasche, einen Geldgürtel oder eine am Gürtel angekettete Geldbörse verstecken.

Tasche immer nah am Körper

Tragt eine Handtasche am besten quer vor dem Bauch, dann habt Ihr sie besser im Blick als hinter dem Rücken. Wenn Ihr die Tasche nicht quer tragen könnt, achtet darauf, dass der Reißverschluss vorne ist.

Vorsicht im Gedränge

Diebe nutzen gerne Menschenmengen, um Euch unbemerkt das Geld aus der Tasche zu ziehen. Achtet daher gerade im Gedränge auf Eure Tasche oder Euren Rucksack.

Augen auf im Restaurant

Legt Eure Handtaschen, Portemonnaies oder Handys niemals einfach so auf den Tisch im Restaurant oder im Café, besonders nicht im Außenbereich. Diebe sind nicht nur schneller als Ihr, sie sind auch clever. In viele Fällen wird Euch ein Komplize ablenken, während der Dieb Eure Wertsachen geschickt entwendet. Legt Eure Sachen sicherheitshalber auf Euren Schoß.

Bildquellen