Das Kinderfest vom Movieplexx Kino Buchholz, das immer anlässlich des Weltkindertags stattfindet, muss wegen der Corona-Pandemie dieses Jahr ausfallen.

Da in den vergangenen Jahren rund 1000 Besucher zum Kino gekommen sind, fällt das Kindertag unter die Kategorie „Großveranstaltung“. Für diese gelten besonders strenge Auflagen. Doch nicht nur das hat Inhaber Carsten Reck zu einer Absage des Tages am 20. September 2020 bewogen: „Unter den (…) wieder steigenden Zahlen und der sich daraus ergebenden Unsicherheit, sehe ich es nicht als gegeben, das Kinderfest zu veranstalten. Es ist sehr schade, nach 18 Jahren hier zu pausieren, (…) doch es wäre unverantwortlich das aktuelle Geschehen zu ignorieren.“ Carsten Reck will nun alle Ideen für das nächste Jahr aufheben und dann Buchholz‘ Kindern ein besonders schönes Fest bereiten.