Der Hamburg-Bandcontest by OXMOX findet trotz der Corona-Pandemie statt – im Stream. Von Donnerstag, den 06., bis Sonntag, den 09. August 2020, seht Ihr 35 Newcomer-Bands im Livestream auf streammax.de, dem gemeinsamen Projekt von Groh-PA und Buchholz Connect! Sichert Euch Tickets für die virtuellen Konzerte.

Das Stadtmagazin OXMOX präsentiert zum 35. Mal den Hamburg-Bandcontest. Dieses Jahr allerdings etwas anders als sonst: Aufgrund der Corona-Pandemie sind Konzerte in vollen Clubs zur Zeit nicht möglich. Daher findet der Contest im Netz statt. Die 35 Bands treten in Buchholz auf, denn gestreamt wird das Event auf streammax.de, der gemeinsamen Initiative von Groh-PA und Buchholz Connect. Die Musiker spielen in der Veranstaltungshalle von Groh-PA und ihre Fans können am PC, Tablet oder Smartphone dabei sei. Außerdem können die Zuschauer, wie vom Contest gewohnt, für ihre Favoriten abstimmen. Dafür braucht Ihr nur ein Tickets für die virtuelle Veranstaltung, mit dem Ihr dann am Voting teilnehmen könnt. Die Tickets gibt es direkt hier, sie kosten 10 Euro.

Open Event Day für Technikinteressierte

Außerdem findet vom 06. bis 09. August bei Groh-PA der Open Event Day 2020 ein. Vier Tage lang werden zusammen mit Partnern Vorträge und Workshops zum Thema „Veranstaltungstechnik“ gestreamt und Produkte online vorgestellt. Dabei können Teilnehmer Fragen stellen und mit den Experten von Yamaha und Shure direkt in Kontakt treten. Die Teilnahme am Open Event Day ist kostenlos. Zu den Streams geht es hier.

Bildquellen

  • Hamburg-Bandcontest: OXMOX