Die Sanierungsarbeiten am Schmutzwasserkanal in der Friedhofstraße sowie dem Einmündungsbereich zur Karlstraße starten eine Woche später als zunächst angekündigt. Die Sperrung besteht damit erst ab Montag, den 10. August 2020.

Die Arbeiten sollen am Freitag, den 14. August, beendet sein. Eine Umleitung ist ausgeschildert und führt den Verkehr über die Parkstraße, Königsberger Straße und Auguststraße. Anlieger kommen, soweit es die Arbeiten zulassen, auf ihre Grundstücke.

Bildquellen