In der Nacht zu Freitag, den 10. Juli kam es in der Straße Am Interessentenforst aus bislang unbekannter Ursache zu einem Feuer in einem Carport. Die beiden darin geparkten PKW brannten komplett aus. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Gegen 2:10 Uhr meldeten Anwohner einen Carportbrand in der Straße Am Interessentenforst in Seppensen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen bereits der hölzerne Carport sowie zwei darin abgestellte PKW in Vollbrand. Trotz Starkregen schlugen die Flammen mehrere Meter in die Höhe. Die Feuerwehrleute löschten den Brand mit großflächigem Schaumeinsatz und konnten so ein Übergreifen des Feuers auf nebenstehende Bäume vermeiden.

Brandursache noch unklar

Das Feuer war nach gut einer halben Stunde gelöscht. Die in dem Carport abgestellten PKW wurden komplett zerstört. Derzeit ist die Brandursache noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bildquellen

  • Carportbrand Seppensen: JOTO