In der Theaterwerkstatt Bischu in Buchholz können Kinder und Jugendliche Theaterspielen und ihre ganze Kreativität einbringen. Auch für den jüngsten Nachwuchs gibt es hier schon Angebote: Einmal in der Woche treffen sich „Die Zwerge“, also Kinder von drei bis sechs Jahren, zum musikalischen Ausprobieren.

Dabei stehen die Stimme und der Körper als Rhythmusgeber im Vordergrund. Gemeinsam singen die Kleinen alte und neue Lieder, toben sich bei Tänzen aus und nähern sich über Fingerspiele und Gedichte an die ersten Texte an. Thematisch orientieren sich die jeweiligen Stunden an den Jahreszeiten, bevorstehenden Festtagen oder den Interessen und Wünschen der Kinder. Hier geht es nicht um Leistungen, sondern nur um den Spaß an Musik, Bewegung und Sprache. „Die Zwerge“ treffen sich immer am Donnerstag von 15 bis 16 Uhr in den Bischu-Räumen in der Neue Straße 6. Das Angebot steht Kindern ab drei Jahren offen. Ein Schnupperbesuch ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.

Bildquellen