Am Wochenende 06. bis 07. Juni 2020 haben Unbekannte drei Haufen Pflastersteine in einem kleinen Waldstück im Bereich der Zimmererstraße illegal entsorgt. Wer hat etwas beobachtet?

Bürger hatten den Fund am Sonntag der Polizei gemeldet. Daraufhin hatte eine Streife sich vor Ort umgesehen und den abgelegten Bauschutt fotografiert. Wenn Ihr die rechtswidrige Entsorgung der Steine beobachtet habt, meldet Euch unter 04181 2850 bei der Polizeiinspektion Buchholz.

Bildquellen

  • Pflastersteine an der Zimmererstraße: Polizeinspektion Harburg