Die Berliner Straße wird von Montag, den 11. bis Dienstag, den 12. Mai für den Verkehr gesperrt, die Soltauer Straße wird am Mittwoch, den 13. Mai unter der Bahn für Fußgänger dicht gemacht.

Die Berliner Straße bekommt eine neue Fahrbahndecke. Für diesen Zeitraum wird die Straße auf ganzer Länge gesperrt. Eine Umleitung über Buenser Weg und Hamburger Straße sowie in Gegenrichtung über Hamburger Straße, Bendestorfer Straße, Buenser Weg ist ausgeschildert.

Sperrung für Fußgänger in der Soltauer Straße

Um den Zustand der Kabelkanäle zu überprüfen, wird die Unterführung der Bahnbrücke in der Soltauer Straße für Fußgänger gesperrt. Die Sperrung findet am Mittwoch, 13. Mai, von 8 bis etwa 11 Uhr statt. Die Kabelkanäle sind unterhalb der Bahnbrücke angebracht, daher ist die Unterführung nicht nutzbar. Die Sperrung kann über den Gehweg an der Straße Am langen Sal und weiter über den Überweg an der Soltauer Straße umgangen werden. Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, die beispielsweise auf Rollstuhl oder Rollator angewiesen sind und den Bereich passieren müssen, werden die Arbeiten kurzzeitig unterbrochen.

Bildquellen