Da eine Autofahrerin sie übersehen hatte, stürzte eine 55-jährige Radfahrerin am Mittwoch, den 01. April 2020, auf der Buchholzer Kirchenstraße und wurde leicht verletzt.

Die Radfahrerin war gegen 11:20 Uhr in Richtung Soltauer Straße unterwegs. In Höhe der Einmündung zur Adolfstraße bog eine, in gleicher Richtung fahrende, 50-jährige Frau mit ihrem Skoda nach rechts ab. Dabei übersah sie die Radfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. Die 55-Jährige stürzte und verletzte sich leicht.

Bildquellen