Mit Schließung der Schulen aufgrund der Corona-Situation wurde auch der normale Schulbusbetrieb im Landkreis Harburg eingestellt, die Busse fahren seit dem 23. März 2020 nach dem Ferienplan. Dazu wird ab Freitag, den 27. März, das nächtliche Busangebot an den Wochenenden reduziert. Die Einschränkungen betreffen die Linien 647, 4207, 4210 und 4406.

Folgende Nachtfahrten entfallen:
Linie 647 (Bahnhof Meckelfeld – Hittfeld) entfällt mit allen Fahrten, bei der Linie 4207 fallen die Touren ab Buchholz, Bahnhof, um 1.30 Uhr und um 3.30 Uhr sowie im weiteren Fahrtverlauf Hanstedt, Kirche, um 1.54 Uhr und um 03.54 Uhr weg, bei der Linie 4210 entfallen die Fahrten ab Harburg, Bahnhof, um 2.29 Uhr und Klecken, Bahnhof, um 0.07 Uhr, bei der Linie 4406 die Touren ab Winsen, ZOB, um 23.12 Uhr und Winsen, Bahnhof, um 2.15 Uhr.

Bildquellen