Corona verändert spürbar unsere Möglichkeiten am öffentlichen Leben teilzunehmen. Der Sportverein TSV Buchholz 08 packt nun mit an. Bedürftige Mitglieder oder deren Angehörige können nun den Einkaufsservice von dem Verein nutzen.

„Diesen Service können wir vorerst im Rahmen unserer Möglichkeiten in Buchholz und seinen Gemeinden anbieten sowie in den umliegenden Dörfern um Buchholz herum bis 10 Kilometer von der Geschäftsstelle aus“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Hier geht es zu dem Onlineformular

Das ist zu beachten

1. Einkäufe bitte nur bis 30,00 Euro.

2. Geld muss passend in einer vor der Tür hinterlegten Tasche oder Einkaufskorb hinterlegt werden. Wechselgeld kann nicht ausgegeben werden.

3. Taschen und Körbe werden vor der Tür abgestellt.

4. Es wird ein Abstand von ca. 2 Meter gehalten.

5. Das Team wäscht sich vor und nach jedem Kontakt 20 Sekunden die Hände.