Das Team des Buchholzer Jugendzentrums (Juz) hat sich auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Frühjahrsprogramm ausgedacht. Los geht es am Montag, den 30. März 2020.

Das Programm für Kinder ab sieben Jahren startet täglich um 10 Uhr, es kostet mit Frühstück und Mittagessen sechs Euro pro Tag. Eltern können ihre Kinder bereits ab 8 Uhr anmelden, mit der Frühbetreuung kostet es acht Euro pro Tag, erklärt Simon Hoeke vom Juz-Team. Auf die Kinder warten u.a. eine Zeichenwerkstatt, Seedbombs, Insektenhotels und weitere verschiedene Kreativangebote. Das Programm findet Ihr ab sofort im Rathaus, im Jugendzentrum, in der Stadtbücherei und in allen Buchholzer Schulen. Hier geht es zum Anmeldeformular.