In der Nacht zu Donnerstag, den 30. Januar 2020, ist in Bendestorf und Buchholz jeweils ein Vorderrad von einem geparkten Auto gestohlen worden. In beiden Fällen war ein VW Golf betroffen.

In Bendestorf, in der Straße Im Alten Dorfe, wurde das rechte Vorderrad abmontiert, nachdem die Täter den Wagen auf einen Stein aufgebockt hatten. In Buchholz war es das linke Vorderrad, das die Täter in der Straße Seppenser Mühlenweg von dem Golf abmontierten. Auch hier wurde der Pkw auf einen Stein aufgebockt. Die Polizei geht von einem Zusammenhang aus. Wenn Euch etwas Verdächtiges aufgefallen ist, meldet Euch unter der 04181 2850 bei der Polizei Buchholz.

Bildquellen