In der Friedrichstraße wurde in der Nacht von Montag, den 13., auf Dienstag, den 14. Januar 2020, ein Jeep Grand Cherokee aus einem Carport geklaut.

Der Wagen verfügt über ein „Keyless-Go-System“, was sich die Täter vermutlich bei dem Diebstahl zu Nutze gemacht haben. Der Besitzer hatte in der Nacht Geräusche auf dem Grundstück gehört, aber gedacht, es hätte lediglich ein Pkw gewendet. Der Schaden wird auf etwa 40.000 Euro geschätzt. Wenn Ihr etwas beobachtet habt, meldet Euch beim Zentralen Kriminaldienst unter 04181/2850.

Bildquellen