Der zweite Advent brachte dem TSV Buchholz 08 keine besinnliche Stimmung ein. Das Team verlor am Sonntag, den 08. Dezember 2019, auswärts gegen den favorisierten TSV Sasel mit 1:7.

Nach zwei Siegen im Folge kam der TSV Buchholz 08 mit Rückenwind zum TSV Sasel.
In der ersten Hälfte war es vor allem Torhüter Lennart Brückner, der für die Buchholzer glänzen könnte. Doch richtig Fahrt nahm das Spiel erst in der zweiten Hälfte auf. In der 54. Spielminute schoss Sasel das 1:0. Innerhalb von 30 Minuten fielen dann sechs weitere Tore für Sasel! Der Treffer zum zwischenzeitlichen 1:3 von Dustin Jahn in der 72. Spielminute konnte die krachende Niederlage nicht beschönigen. Zudem sah Ahmed Ali Abduraham in der 73. gelb-rot. Ein Spiel zum Vergessen für das Team von Trainer Rüdiger Meyer, das auf Platz 15 der Oberligatabelle steht.

Bildquellen

  • TSV Sasel gegen TSV Buchholz 08: André Welle