Kostenlose WLAN Hotspots gibt es schon länger in Buchholz. Zumindest für Kunden der Buchholz Stadtwerke. Jetzt können aber auch alle anderen einige Stunden kostenlos surfen. Außerdem wird das Netz erweitert.

*Anzeige*

Kurz mit den Freunden Sprachnachrichten austauschen, die Veranstaltungstipps des Tages abfragen, Shoppingangebote checken oder witzige Fotos von unterwegs versenden. Auch draußen wollen wir alle gerne online sein, ohne schnell das eigene Datenvolumen zu verpulvern. Dabei helfen WLAN Hotspots. Von diesen gibt es einige hier in Buchholz.

Super Service, super leicht bedienbar

Für die Buchholzer Stadtwerke und Buchholz Digital ist die Einrichtung von kostenfreien öffentlichen WLAN Hotspots ein echter Service für die ganze Stadt. Und das Hotspot-Netz wächst kontinuierlich an. Dazu kommt, dass das Einwählen sehr leicht ist: Strom- oder Erdgaskunden der Buchholzer Stadtwerke können sich im Online-Kundenportal Buchholz Plus ein persönliches Passwort sichern, mit dem sie sich in das Netz „Wirsinds“ einwählen. Dann könnt Ihr ohne Zeitlimit surfen. Das Passwort gilt für bis zu sechs Endgeräte, das Tablet könnt Ihr also auch gleich mit rausnehmen oder mit dem Laptop mobil arbeiten.
Alle anderen Buchholzer wählen sich unter „OpenBuchholz“ ein und können drei Stunden täglich kostenlos surfen. Ideal für Eure Besucher oder Gäste der Stadt.

Hier gibt es das freie WLAN von Buchholz Digital:

  • Bahnhof Buchholz, Bahnhofstraße 1
  • Buchholz Bad, Holzweg 10
  • Buchholz Digital Service Center Nenndorf, Bremer Straße 48
  • Empore Buchholz, Breite Straße 10
  • Kletterzentrum Buchholz, Holzweg 6
  • Marktplatz und Fußgängerzone
  • Kino Movieplexx, Bremer Straße 5
  • Peets Hoff / Haspa, Poststraße 8

Und demnächst auch hier:

  • Haltestelle „Treffpunkt“ Buchholz Bus, Adolfstraße 16
  • Rathaus und Rathausvorplatz
  • Zukunftswerkstatt, Sprötzer Weg 33f
  • Rathaus Nenndorf, Bremer Straße 42

Bildquellen