In der Nacht zu Dienstag, den 05. November 2019, haben Diebe auf einem Grundstück am Drosselweg die Tanks zweier Baufahrzeuge aufgebrochen.


Dazu hatten die Täter zunächst einen Zaun aufgeschnitten. Auf dem Gelände pumpten sie dann rund 110 Liter Kraftstoff in mitgebrachte Kanister und verschwanden damit unbemerkt.