Bei einem Einbruch in der Märchenstraße und mehreren Fahrzeug-Aufbrüchen in der Bäckerstraße entwendeten Unbekannte jeweils Diebesgut. Die Polizei sucht in beiden Fällen Zeugen. 

Am Freitag, den 27. September 2019, in der Zeit zwischen 12:45 Uhr und 22:45 Uhr gelangten unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Märchenstraße. Sie hebelten die Terrassentür auf und kamen so in das Haus. Mit ihrer Beute verließen sie das Haus auch ungesehen wieder auf diesem Weg.
Außerdem wurden in der Nacht von Freitag, den 27., auf Samstag, den 28. September 2019, in der Zeit zwischen 18:00 Uhr und 10:00 Uhr in der Bäckerstraße auf einem Firmengelände vier VW Crafter aufgebrochen. Dabei wurde diverses Werkzeug entwendet. Wenn Euch in der fraglichen Zeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge rund um die Tatorte aufgefallen sind, meldet Euch beim Zentralen Kriminaldienst: 04181-2850.