Bereits am Freitag, den 06. September, hat es auf einem Parkplatz an der Ferdinandstraße gekracht. Eine Zeugin hat dem Geschädigten ihre Nummer gegeben. Diese war leider falsch. Daher bittet die Polizei diese Zeugin nun, sich zu melden. 

Der Unfall passierte gegen 10 Uhr. Ein Autofahrer beschädigte beim Rangieren einen anderen PKW. Der Verursacher konnte ermittelt werden. Er bestreitet jedoch, den Unfall bemerkt zu haben. Eine Zeugin des Unfalls hatte dem Geschädigten einen Zettel mit ihrer Telefonnummer hinterlassen. Allerdings ist diese Nummer fehlerhaft. Daher bittet die Polizei die Zeugin, sich unter der Telefonnummer 04181 2850 direkt bei der Polizei zu melden.