In drei Buchholzer Straßen werden die Fahrbahnen saniert. Die alte Soltauer Straße sowie der Imkerweg bekommen in Teilen eine neue Asphaltdecke. Die Straße Am Thing wird sogar komplett neu asphaltiert. Die Arbeiten starten am Montag, den 02. September und bringen Behinderungen und Sperrungen mit sich. 

Die alte Soltauer Straße wird vom Buchholzer Farbenhaus bis zur Einmündung Birkenweg von 7 bis 17 Uhr gesperrt.
Der Imkerweg wird zwischen Am Thing und Hirtenweg gesperrt. Am Montag von 9 bis 17 Uhr und Dienstag von 7 bis 17 Uhr.
In der Straße Am Thing ist der westliche Abschnitt zwischen Soltauer Straße und Henningsfeld am Montag von 10 bis 17 Uhr voll gesperrt. Der östliche Teil – Henningsfeld bis Am Krützbarg – ist am Dienstag, 3. September, von 7 bis 17 Uhr komplett dicht. Je nach Fortschritt der Arbeiten kann der östliche Abschnitt am Mittwoch, 4. September, zwischen 7 und 12 Uhr komplett gesperrt werden.

Achtung Halteverbote

Achtet in allen betroffenen Straßen unbedingt auf die Halteverbotsschilder! Die Halteverbote dauern zum Teil länger an als die eigentlichen Sperrungen. Fahrzeuge, die trotz Halteverbots dort parken, werden abgeschleppt. Die Stadt bitte Euch Anwohner um Verständnis. Durch die Arbeiten müsst Ihr Euch auf erhebliche Behinderungen einstellen.

Bildquellen