Wenn Ihr Euch für historische Zweiräder interessiert, ist das Euer Event: Am Sonntag, den 11. August, findet das Zweirad-Oldtimertreffen im Feuerwehrmuseum Marxen statt. Von 10 bis 16 Uhr stellen Besitzer über 100 Zweiräder vor, die mindestens 30 Jahre alt sind.

Oldtimerfreunde gehen in Marxen auf Zeitreise. Erlebt historische Motorräder, Gespanne, Mopeds, Mofas und Fahrräder mit Hilfsmotor. Mit den Eigentümern der historischen Zweiräder könnt Ihr über Ihre Schätze reden, dazu gibt es Bratwürste vom Grill und kalte Getränke. Außerdem bestaunt Ihr auf dem Museumsgelände eine Sammlung historischer Feuerwehrfahrzeuge und Löschtechniken.

Achtung bei der Anfahrt

Dabei seid Ihr für 6 Euro, Kinder unter 18 Jahren kommen umsonst rein. Wenn Ihr ein Fahrzeug ausstellen wollt, meldet Euch telefonisch unter (0 41 85) 44 50 oder per E-Mail info@feuerwehrmuseum-marxen.de an. Bei der Anfahrt zum Feuerwehrmuseum denkt an die Bauarbeiten an den Kreisverkehren Ramelsloh und Ramelsloher Allee und die Sperrung der Marxener Hauptstraße. Bis voraussichtlich 14. August kommt Ihr nur über Jesteburg und Hanstedt zum Museum.

11Aug10:0016:00Zweirad-Oldtimertreffen im Feuerwehrmuseum Marxen10:00 - 16:00 Feuerwehrmuseum Marxen