Der Sperberweg, der Wiesenweg sowie ein Teilstück des Drosselwegs bekommen ein neue Asphaltdecke. Die Sperrungen starten ab dem 29. Juli und ziehen sich teilweise bis voraussichtlich 07. August.

Von Montag, den 29. bis Mittwoch, den 31. Juli, jeweils von 6 bis 18 Uhr wird der Sperberweg komplett und der Drosselweg im Abschnitt zwischen den Einmündungen Reiherstieg und Sperberweg gesperrt.
Für die Zeit der Vollsperrung gilt dort ein absolutes Halteverbot.
Im Sperberweg bleibt das Halteverbot tagsüber bis voraussichtlich Mittwoch, 7. August, bestehen.


Der Wiesenweg wird vom 1. bis 5. August jeweils von 6 bis 18 Uhr voll gesperrt.
Er ist am Wochenende 3./4. August befahrbar.
Auch hier gilt ein absolutes Halteverbot, das erst mit dem voraussichtlichen Ende der Restarbeiten am Donnerstag, 8. August, wieder aufgehoben wird.

Durch die Erneuerungen der Fahrbahnen wird es zu erheblichen Behinderungen und Einschränkungen für Anwohner und Anlieger kommen. Die Stadt bittet um Euer Verständnis.