Ungewöhnlicher Einbruch am Wochenende in die Lidl-Filiale in der Zimmererstraße 1 in Buchholz. Die unbekannten Täter klauten dabei: Nichts. 


Es passierte in der Nacht von Samstag, den 20., auf Sonntag, den 21.07.2019. Der oder die Täter schlugen eine Scheibe im hinteren Gebäudeteil ein und kamen so in den Einkaufsmarkt. Zunächst war länger unklar, was gestohlen wurde. Nun steht fest, dass die Einbrecher gar nichts geklaut haben. Einziger Schaden bleibt also das eingeschlagene Fenster. Die Täter ohne Beute entkamen unerkannt.