Frische Früchte, spritziger Prosecco, laue Abende – der Sommer ist die beste Zeit, um Bowle zu trinken. Dirk Pauleweit vom Weinhaus Baastrup verrät uns sein ganz persönliches Bowle-Rezept.

In seiner Lieblingsbowle steckt wirklich viel von dem Sommelier persönlich. Denn in seiner „Bowle von Weinberg Pfirsichen“ finden sich frische Pfirsiche vom Weinberg seiner Frau Lenka. In der Slowakei, an der Grenze zu Österreich, wachsen und reifen diese köstlichen Bio-Pfirsiche heran, bevor sie in Buchholz in Eurem Glas landen.

Fruchtig und leicht im Geschmack

Die Bowle bei Baastrup ist natürlich komplett selbst hergestellt. Neben den Pfirsichen entdeckt Ihr Blaubeeren und Johannisbeeren in der Bowle auf Weinbasis, die mit Prosecco aufgefüllt wird. Dadurch schmeckt das Sommergetränk leicht und spritzig und lässt sich somit perfekt auch bei wärmeren Temperaturen genießen. Kommt vorbei und lasst Euch die Pfirsichbowle von Pauleweit und seinem Team gut gekühlt servieren.

ANDERE LESEN AUCH
Weniger Plastikmüll - auch in Buchholz einfach möglich

Winzerfest Spezial bei Baastrup

Übrigens: Auch während des Winzerfestes lohnt sich ein Besuch bei Baastrup. Am Freitag, den 26. Juli, gibt es am Abend Musik, Gesang und eine Präsentation der Weine vom deutschen Weingut St. Antony.

*Anzeige*