Bei einem versuchten Einbruch in Hanstedt vertrieb eine Bewohnerin die Täter. Die Polizei sucht Zeugen. 

In der Nacht auf Mittwoch, am 10.07.2019 gegen 00.50 Uhr, haben Diebe versucht, in ein Einfamilienhaus in Hanstedt an der Ollsener Straße einzubrechen. Dazu hebelten sie die Außenjalousie der Terrassentür auf. Eine Bewohnerin wurde von dem Lärm geweckt, schaltete das Licht ein und bemerkte Taschenlampenschein vor dem Fenster. Die Täter waren noch nicht dazu gekommen, die Terrassentür selbst aufzuhebeln. Als sie das Licht im Haus bemerkten, flüchteten sie. An der Jalousie entstand Sachschaden.
Wenn Ihr etwas beobachtet habt, meldet Euch bitte bei der Polizei!

ANDERE LESEN AUCH
Samstagmittag bekifft und ohne Führerschein unterwegs

Ähnlicher Artikel:

Einbruch in der Freudenthalstraße