Im Alltag ist die Feuerwehr immer für Euch da, wenn Ihr in Not seid. Einmal im Jahr steht die Freiwillige Feuerwehr Buchholz aber auch für ein richtig heißes Musikevent: Rock and Fire! 

Dieses Jahr steigt am 15. Juni die achte Ausgabe des Rockfestivals. Das Gelände an der Feuerwache wird dafür zum Open Air-Konzertgelände. Wie im Vorjahr auf der Bühne: Papa Rockt und das Rock Department.

Rock and Fire = Bester Rock, beste Partystimmung

Papa Rockt nennen sich selbst die „vielleicht schönste Cover-Band aus dem Süden Hamburgs“. Frei nach Kiss rocken die fünf Väter mit den besten Rocksongs der 70er und 80er die Bühne. Natürlich immer im Glam- u. Glitter-Look! Ihr Motto laut ihrer Facebookseite: „Rock’N’Roll all nite, and party every day!“
Rock Department spielen für Euch die größten Rock Hits und das Beste aus den Charts. Die sechs Musiker haben für Euch Rock-Hymnen von Bon Jovi zu Deep Purple und AC/DC, Balladen von Robbie Williams, Chart-Hits von Jan Delay oder auch Party-Hits von beispielsweise den Pointer Sisters am Start.
Außerdem wird es natürlich wieder genügend Essen und Trinken bei Rock and Fire geben – auf diesem Rockfestival kommt keiner zu kurz! Dabei seid Ihr für 6 Euro. Los geht es ab 18 Uhr.

So war es im letzten Jahr:  

Das siebte Rock and Fire