Zeit für ein bisschen schmunzeln oder sogar auflachen. Mit der Situationskomik der Werke von Thaddäus Hüppi ist das garantiert.

Am Sonntag, den 09.Juni 2019 um 11 Uhr könnt ihr die Kunst des radikalen Künstlers genießen, welcher tatsächlich Gesehenes und Erlebtes in Bilder umsetzt. Er bringt aufs Papier und Leinwände was ihm in den Kopf kommt Ziemlich weit entfernt von sonstigen Moden im Kunstbetrieb bringt er seine Kunst auf Papier.

Die Eröffnung mit musikalischer Begleitung.

Die Eröffnung der Ausstellung erfolgt durch den 1. Vorsitzenden Kunstvereins Dr. Sven Nommensen mit musikalischer Begleitung durch Eleni Bettinger und Florian Mix.

Workshop zum Thema  „Der rettende Strohhalm“

Unter dem Titel „Der rettende Strohhalm“ findet begleitend zur Ausstellung ein Workshop statt. Samstag, den 22. Juni von 14 bis 17 Uhr unter der Leitung von Jendrik Helle in den Räumen des Kunstvereins Buchholz.