Am Sonntag waren die Buchholzer Innenstadt und der Trelder Berg Shoppingzone! Am verkaufsoffenen Sonntag konntet Ihr aber nicht nur in Ruhe durch die Geschäfte schlendern. Alles rund ums Thema „Fahrrad“ sorgte für Spaß und Information. 

Zwar startet das Stadtradlen 2019 erst nächsten Sonntag. Doch schon eine Woche zuvor stand das Fahrrad im Mittelpunkt. Besucher und Shopper konnten sich am Fahrrad-Sonntag informieren, welche Entwicklungen den Fahrradmarkt bestimmen und welche Urlaubsmöglichkeiten es mit dem Rad gibt.

Fahrrad-Sonntag sorgt für Spaß

Organisiert hat das Rahmenprogramm der Buchholz Marketing e.V. gemeinsam mit der Initiative Buchholz fährt Rad e.V. und  Vereinen aus der Umgebung. Eins der vielen Highlights: Beim Slow-Biking auf dem Peets Hoff ging es darum, möglichst langsam zu fahren.

Am 05. Mai startet das Stadtradeln

Ab nächster Woche sind alle Buchholzer dazu aufgerufen, möglichst viele Kilometer beim Stadtradeln zurück zu legen. Alle Infos dazu gibt es hier.

Das sind Eure Fotos vom verkaufsoffenen Sonntag: