Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche verletzte ein Autofahrer einen Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Buchholz.

Am Mittwoch passierte es gegen 13:00 Uhr an der Einmündung Bremer Straße/Sprötzer Weg. Eine 46-jährige Autofahrerin übersah einen 57-jährigen Fahrradfahrer. Bei der Kollision stürzte der Radfahrer und verletzte sich. Ein Krankenwagen bracht ihn ins Krankenhaus.

Erst am vergangenen Freitag verletzte sich ein 16-jähriger Fahrradfahrer bei einem Unfall am Grenzweg. Der beteiligte Autofahrer beging Fahrerflucht.

Fahrerflucht nach Unfall mit Radfahrer

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here