Die Täter hinterlassen einen Gesamtschaden von rund 2.500€. Die Beute: 120 Autobatterien aus einem Kfz-Teilehandel. Hinweise bitte an die Polizei Buchholz.

Zwischen Samstag, den 23.03. – 13 Uhr und Montag, den 25.03. – 7 Uhr drangen unbekannte Täter in einen Kfz-Teilehandel ein und entwendeten 120 Autobatterien aus dem Lager. Dafür kletterten die Täter über den Zaun und gelangten so auf das Gelände an der Maurerstraße. Für den Abtransport der Beute dürften die Täter einen Kleintransporter benutzt haben.

2.500 € Schaden durch den Einbruch

Wenn Ihr verdächtige Personen in der angegebenen Zeit beobachtet habt, dann meldet Euch unbedingt bei der Polizei Buchholz unter der Telefonnummer 04181 2850.