Heute (15.3.2019), gegen 2:50 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 75, in Höhe des Kreisverkehrs an der Autobahnanschlussstelle Dibbersen zu einem Verkehrsunfall. Ein 41-jähriger Mann war mit seinem Opel Astra beim Befahren des Kreisverkehrs nach links von der Fahrbahn abgekommen. Dort überfuhr er ein Verkehrszeichen und überschlug sich mit seinem Wagen.Der Pkw blieb auf dem Dach liegen. Bei dem Unfall wurde der Mann leicht verletzt.

ANDERE LESEN AUCH
Zwei BMW am Rehkamp aufgebrochen

Als Beamte mit ihm sprachen, stellten sie eine Alkoholbeeinflussung fest. Bei einem Atemalkoholtest erreichte er einen Wert von 2,51 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Den Führerschein des 41-Jährigen stellten die Beamten sicher.

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Harburg