Ein 53-jähriger Mann wurde in der Poststraße beobachtet, wie er aus einem Geschäft eine Mütze mitsamt des Schaufensterpuppenkopfes entwendet und davon lief. Eine 39-jährige Mitarbeiterin folgte dem Mann und stellte ihn zur Rede. Der 53-Jährige schlug und trat nach der Frau und verletzte sie dabei leicht.

Zeugen des Vorfalles gingen dazwischen und hielten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei fest. Gegen den Hamburger wurde ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls eingeleitet.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here