Am Freitag in der Zeit zwischen 9 und 22 Uhr kam es zu einem Einbruch in ein Reihenhaus in der Theodor-Heuss-Straße in Neu Wulmstorf. Dabei wurde die Terrassentür des Hauses aufgehebelt und Schmuck sowie Bargeld entwendet.

In Buchholz drangen Diebe am Samstag zwischen 1 und 10 Uhr in eine Reihenhaus in der Heidestraße ein, konnten jedoch aufgrund des überwiegend leerstehenden Hauses nichts erbeuten.

In Winsen traten die Täter in der Nacht zu Sonntag zwischen 18 und 3 Uhr die Balkontür eines Mehrfamilienhauses in der St.-Georg-Straße ein, durchsuchten das Haus und erbeuteten mehrere technische Geräte.

In Tostedt wurde versucht ein Fenster eines Erkers zwischen Samstag 16 Uhr und Sonntag 11 Uhr aufzuhebeln. Da dies offensichtlich nicht gelang, wurde von dem Einfamilienhaus im Bosteler Weg abgelassen.

Hinweise nimmt in allen Fällen die Polizeiinspektion Harburg unter der Telefonnummer 04181 / 2850 entgegen.