Im Meisenweg brachen Diebe in der Nacht zu Sonntag einen BMW 640D auf. Der Wagen stand in einem Carport auf einem Privatgrundstück. Die Täter öffneten auf unbekannte Weise die Motorhaube und entfernten im Anschluss die Frontscheinwerfer. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 4000 EUR.

In der Zeit von Samstag, 12:00 Uhr bis Montag, 10:30 Uhr waren PKW-Aufbrüche auch im Tannenbogen aktiv. Dort schlugen sie eine Seitenscheibe eines BMW X3 ein und montierten im Anschluss die Frontscheinwerfer, Außenspiegel sowie Airbags vom Fahrzeug ab. Der Schaden hier: rund 6000 EUR.

In beiden Fällen sucht die Polizei Zeugen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 04181 2850.

Quelle: Polizeiinspektion Harburg