Ein 44-jähriger Mann ist am Sonntag, gegen 17:55 Uhr von der Polizei kontrolliert worden, als er mit seinem Citroen auf der Niedersachsenstraße unterwegs war. Der Mann erreichte bei einem Atemalkoholtest einen Wert von 2,54 Promille. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Ein Arzt entnahm ihm eine Blutprobe.

Quelle: Polizeiinspektion Harburg