Teilnahmebedingungen für unsere Gewinnspiele - Buchholz Connect
Home

Teilnahmebedingungen für unsere Gewinnspiele


Diese Teilnahmebedingungen gelten für alle Gewinnspiele die online auf www.buchholzconnect.de laufen.

1. Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind geschäftsfähige Personen ab dem 18. Lebensjahr.

Mitarbeiter von Buchholz Connect und Bördel Multimedia und deren Angehörige (Angehörige im Sinne des § 15 Abgabenordnung AO) sind von einer Teilnahme an Gewinnspielen ausgeschlossen. Ebenfalls ausgeschlossen sind Mitarbeiter der beteiligten Kooperationspartner bei einem Gewinnspiel. Wir behalten uns vor, teilnehmende Nutzer bei Verdacht von Manipulationen im Zusammenhang mit einem Gewinnspiel, von der Teilnahme an diesem auszuschließen.

2. Online-Gewinnspiele
Die Bewerbung für das Gewinnspiel erfolgt durch das Ausfüllen und das Absenden des Teilnahmeformulars.

Die Registrierung kann nur abgeschlossen werden, wenn alle abgefragten Felder ausgefüllt werden. Für die Teilnahme an dem Gewinnspiel bedarf es der Angabe von personenbezogenen Daten der teilnehmenden Person, damit wir oder unser Partner im Fall eines Gewinns mit der Person in Kontakt treten und den Gewinn zukommen lassen können. Für die daraus resultierenden Informationspflichten verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

Der Gewinner wird nach dem Zufallsprinzip ermittelt.

Die Benachrichtigung im Falle eines Gewinns erfolgt in der Regel per Mail. Wann dies passieren wird, ist im einzelnen Gewinnspiel näher beschrieben. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel wird der Kontaktaufnahme via Mail zugestimmt.

3. Wie kommt ihr an euren Gewinn?
Wie der Gewinner an seinen Gewinn kommt, wird ihm im Einzelnen bei der Gewinnbenachrichtigung mitgeteilt. Grundsätzlich gilt:

5.1. Geldgewinne
Geldgewinne werden dem Gewinner per Überweisung übermittelt.

Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Gewinnern, die kein Konto besitzen, kann der Gewinn nicht ausgehändigt werden.

Dem Gewinner wird im Vorwege ein Formular ausgehändigt, auf dem er alle zur Überweisung nötigen Angaben hinterlassen muss.

5.2. Abholung von Sachgewinnen bei Buchholz Connect
Ein Teilnehmer, der gewonnen hat, hat seinen Gewinn selbst bei Buchholz Connect abzuholen und seine Identität durch Vorlage eines Personalausweises oder Passes nachzuweisen.

Ist er an der Abholung des Gewinnes verhindert, hat sein Vertreter den Personalausweis des Gewinners sowie seinen eigenen und eine Vollmacht des Gewinners bei der Abholung vorzulegen.

5.3. Wo und wann
Am Kattenberge 30, 21244 Buchholz
Zeiten für die Gewinnübergabe werden vereinbart.

5.4. Zusendung von Sachgewinnen auf Wunsch des Gewinners
Hat eine Person gewonnen, kann dieser der Gewinn in Abstimmung mit uns per Post, Kurier oder Spedition übersandt werden.

Die Zusendung erfolgt auf Kosten und Risiko des Gewinners. Insbesondere hat der Gewinner auch alle Folgekosten zu tragen, die aus der Übersendung entstehen, z.B. weil er zum Zeitpunkt der Anlieferung nicht anwesend ist.

Wird der Gewinn per Post zugeschickt, muss der Gewinner bei der Gewinnbenachrichtigung seinen Namen und seine vollständige, korrekte Anschrift (auch mögliche c/o-Angaben) hinterlegen. Wird der Gewinn per Kurier oder Spedition geliefert, muss der Gewinner zusätzlich auch seine Telefon-Nr. und seine E-Mail-Adresse hinterlegen.

6. Fotos, Videos, Online-Einbindung
Sofern der Gewinner schriftlich sein Einverständnis erklärt hat, wird er auf der Homepage mit Foto/Video namentlich erwähnt.

7. Übertragbarkeit von Gewinnen
Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Dem Gewinner ist es untersagt, seinen Gewinn an eine dritte Person weiter zu veräußern.

Verstößt der Gewinner gegen diese Regel, ist Buchholz Connect berechtigt, nachträglich den Gewinn abzuerkennen und zurückzufordern. Darüber hinaus ist Buchholz Connect berechtigt, in einem solchen Falle den Teilnehmer von der Teilnahme an zukünftigen Gewinnspielen auszuschließen.

Auch bei anderen Manipulationen, welcher Art auch immer, ist Buchholz Connect berechtigt, den Teilnehmer ohne nähere Angaben von Gründen von laufenden und zukünftigen Gewinnspielen auszuschließen. Pro Teilnehmer ist bei einem Gewinnspiel nur ein Gewinn möglich. Haben mehrere Teilnehmer die richtige Lösung gefunden oder gibt es bei einer Abstimmung zwei Gewinner, entscheidet das Los.

8. Gewinnansprüche
Wird der Gewinn nicht innerhalb einer Frist von drei Monaten ab Gewinnbenachrichtigung abgeholt, verfällt der Gewinnanspruch.

Tickets für bei der Abholung abgelaufene Veranstaltungen werden nicht durch andere Gewinne ersetzt.

Bei Reisen verfällt der Reisegewinn, sofern der Gewinner die Reise nicht zu dem vom Reiseveranstalter bestimmten Zeitpunkt antritt. Ein Anspruch auf Kostenerstattung für eine nicht angetretene Reise besteht nicht.

Sofern der Gewinner durch einen Telefonanruf bei diesem bekanntgegeben wird, muss der Gewinner den Anruf persönlich entgegennehmen. Ist er nicht erreichbar, wird er von dem Gewinnspiel ausgeschlossen und hat entsprechend keinen Anspruch auf den Gewinn.

9. Haftung
Buchholz Connect haftet nicht für Rechts- und/oder Sachmängel der jeweiligen Gewinne.

Sollte der Gewinn in einem Ticket für eine Veranstaltung (z.B. Konzert) bestehen, stehen dem Gewinner keine Ansprüche gegen uns zu, wenn die Veranstaltung ausfallen oder verschoben werden sollte. Unberührt bleiben mögliche Ansprüche des Gewinners gegen den Veranstalter.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

WhatsApp chat
X