Am Dienstag, gegen 20 Uhr, stoppten Beamte in der Soltauer Straße einen Opel. Der 18-jährige Fahrer stand unter Drogeneinfluss, ein Vortest zeigte eine Cannabisbeeinflussung. Außerdem ist der Heranwachsende gar nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Zu allem Überfluss war der Wagen nicht zugelassen und nicht versichert. Mehrere Strafverfahren wurden eingeleitet.