Ein Streit eskaliert - Buchholz Connect
Home

Ein Streit eskaliert

14 Oktober 2018 Blaulicht


Am Samstag, gegen 03:50 Uhr, kam es in der Emsener Straße in 21244 Buchholz/Dibbersen zu Streitigkeiten zwischen einem 21 Jahre alten Rotenburger und einem 18-jährigen Buchholzer. Im weiteren Verlauf eskalierte dieser Streit und der 18-Jährige wurde von dem 21 Jahre alten Mann mit einem Messer an den Beinen sowie am Gesäß schwer verletzt. Auch der Beschuldigte wurde verletzt. Beide Personen mussten im Krankenhaus behandelt werden. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.


, , ,

Share

Kommentare

WhatsApp chat
X