Ein Buchholzer schreibt: Zu viele Ausfälle der Fahrstühle - Buchholz Connect
Home

Ein Buchholzer schreibt: Zu viele Ausfälle der Fahrstühle

15 August 2018 Artikel Nordheide News Stimmen der Stadt


Wie kann das sein das es so viele Ausfälle der Fahrstühle gibt und der Steuerzahler wird jedes mal zu Kasse gebeten und beschwert sich nicht mal? Noch schlimmer wie kann es sein das nach ca. 13 Jahren schon neue Fahrstühle eingebaut werden müssen ?

Ein Buchholzer schreibt über die Fahrstuhlsituation am Buchholzer Bahnhof

Wenn ich einfach mal die letzten Jahre Revue passieren lasse, habe ich das Gefühl das so ca. ein bis zwei mal im Monat einer der vier Fahrstühle an der Wohlau Brücke ausgefallen war. Besonders schlimm für Menschen mit Behinderung, Mütter mit Kinderwagen. Was ich gar nicht verstehen kann ist, dass es teilweise zwei bis drei Wochen dauert bis eine Reparatur vorgenommen wird. Ich habe so was selbst in Krankenhaus oder Seniorenresidenzen erlebt. Sowas möchte ich mir da auch nicht vorstellen.

Dennoch wie kann so was sein?

Oder kümmern sich die Menschen die dafür verantwortlich sind nicht mit der richtigen ernst Heftigkeit? Ich möchte doch mal sehen wenn die Verantwortlichen selbst betroffen wären, ob das dann auch so wäre? Ich persönlich rufe jedes mal im Rathaus an um zu melden wenn mal wieder einer von der Stadtseite nicht geht.

Eine Frage habe ich noch warum werden die von der Bahn erneuert und von der Stadtseite nicht?


Antwort der Stadt Buchholz

Stadtsprecher Heinrich Helms hat sich bei uns gemeldet und möchte gerne zum Artikel Stellung nehmen:

Zunächst eine Vorbemerkung: Von den vier Fahrstühlen gehören zwei, die beiden äußeren, der Stadt. Die Fahrstühle zu den Bahnsteigen sind in Obhut der Bahn. Deshalb können wir dazu keine Aussagen treffen.

Defekte an unseren Fahrstühlen (an der Rütgersstraße sowie am Kabenhof) haben entweder technische Ursachen oder gehen auf Vandalismus zurück. Die Mehrzahl der Ausfälle sind leider letzterem geschuldet. Grundsätzlich werden unsere Fahrstühle so schnell wie möglich durch eine Wartungsfirma repariert. Wir geben entsprechende Aufträge raus, sobald wir Kenntnis von einer Störung haben. Gelegentlich kommt es allerdings vor, dass Schäden nicht sofort beseitigt werden können, da, wie im aktuellen Fall, die Beschaffung von Ersatzteilen länger dauert. Das ist allerdings die Ausnahme und nicht die Regel.


, ,

Share

Kommentare

WhatsApp chat
X