Nach Randale in Gewahrsam genommen - Buchholz Connect
Home

Nach Randale in Gewahrsam genommen

18 Juli 2018 Blaulicht


Ein 50-jähriger Mann hat heute (18.07.2018), gegen 00.40 Uhr, für einen Polizeieinsatz in der Flüchtlingsunterkunft am Suerhoper Koppelweg gesorgt. Der Somalier war mit mehreren Bewohnern in Streit geraten. Hierbei trat und schlug der Mann um sich. Ein 28-jähriger Landsmann des Verursachers wurde dabei leicht verletzt. Gegen den 50-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Zur Verhinderung weiterer Straftaten wurde der Mann, der deutlich unter Alkoholeinfluss stand, in Gewahrsam genommen. Was der Auslöser des Streits war, ist unbekannt.


,

Share

Kommentare

WhatsApp chat
X