Erste Baustellen für den neuen Mühlentunnel - Buchholz Connect
Home
(Foto: Buchholz Connect / ak)

Erste Baustellen für den neuen Mühlentunnel

21 Juni 2018 Artikel Nordheide News Verkehr


Ab Montag, den 25. Juni starten die ersten Bauarbeiten am Mühlentunnel. Die Gehwege in der Bremer Straße, sowie im Seppenser Mühlenweg werden für diese Zeit auf die Straße verlegt.

Kanalarbeiten nördlich und südlich des Mühlentunnels sind der Grund, dass die Gehwege in der Bremer Straße und im Seppenser Mühlenweg gesperrt werden. Auf einer Länge von jeweils 70 Metern werden die Gehwege auf die Straße verlegt. Das Ganze soll bis Freitag, den 29. Juni andauern. „Behinderungen sind in diesem Zeitraum nicht zu vermeiden“, teilt Stadtpressesprecher Heinrich Helms mit. „Ab Sonnabend, 30. Juni, soll der Verkehr wieder wie gewohnt fließen.“

2023 gibt’s den neuen Mühlentunnel

Außerdem sind auch der Wanderweg an der Nordseite des Stadtteichs und die Brücke über den Steinbach nicht mehr zugänglich. Als Vorbereitung für den Tunnelausbau wird der Schmutzwasserkanal und der Lauf des Steinbachs verlegt. Voraussichtlich 2023 wird der neue Tunnel fertig sein.


, , , , ,

Share

Kommentare

WhatsApp chat
X