20-jähriger verursacht Unfall ohne Führerschein - Buchholz Connect
Home

20-jähriger verursacht Unfall ohne Führerschein

20 Juni 2018 Artikel Blaulicht Nordheide News


Auf der Kakenstrofer Straße kam es am Dienstag, gegen 09.30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Der 20-jährige Fahrer eines Ford war in Richtung Sprötze unterwegs und geriet mit seinem Wagen so weit auf die Gegenfahrspur, dass der linke Außenspiegel den Spiegel eines entgegenkommenden Mercedes Vito traf. Bei diesem wurden durch den Zusammenstoß der linke Spiegel und die Frontscheibe beschädigt. Der Unfallverursacher und der 50-jährige Vito-Fahrer blieben unverletzt.

Bei der Unfallaufnahme stellte sich dann heraus, dass der 20-Jährige gar nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet, den Pkw musste er stehen lassen.


, ,

Share

Kommentare

WhatsApp chat
X