Radfahrerin übersehen - Buchholz Connect
Home

Radfahrerin übersehen

15 Juni 2018 Blaulicht


Bereits am Dienstag kam es auf der Hamburger Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 15-jährige Radfahrerin verletzt worden ist. Die Jugendliche fuhr gegen 15.05 Uhr mit ihrem Rad auf dem linksseitigen Gehweg in Richtung Innenstadt. Ein 79-jähriger Mann, der in Gegenrichtung unterwegs war, wollte zu diesem Zeitpunkt mit seinem VW Polo nach rechts in die Bendestorfer Straße abbiegen. Als die Ampel auf Grün schaltete, ließ er zunächst Fußgänger die Fußgängerfurt an der Ampel passieren. Beim Einfahren in die Bendestorfer Straße bemerkte er die von links kommende Jugendliche zu spät. Die Radfahrerin stürzte und wurde im Bereich des rechten Unterschenkels von einem Reifen überrollt. Sie kam in ein Krankenhaus. Der Pkw-Fahrer erlitt einen Schock.


, ,

Share

Kommentare

WhatsApp chat
X