Fahrradfahrer musste absteigen - Buchholz Connect
Home

Fahrradfahrer musste absteigen

14 Juni 2018 Blaulicht


Ein 47-jähriger Mann war am Dienstag, gegen 18 Uhr, volltrunken mit seinem Fahrrad in der Innenstadt unterwegs. Zeugen hatten beobachtet, wie der Mann bereits einmal gestürzt war. Bei einem Atemalkoholtest pustete der 47-Jährige 2,37 Promille.

Die Einleitung eines Strafverfahrens wegen Trunkenheit im Verkehr nahm der Mann noch hin, als ihm ein Arzt jedoch eine Blutprobe entnehmen wollte, um den genauen Alkoholwert bestimmen zu können, wehrte sich der 47-Jährige dagegen. Beamte mussten ihn fixieren, damit der Arzt seine Arbeit verrichten konnte. Nach Abschluss der Maßnahmen durfte der Mann zu Fuß die Dienststelle wieder verlassen.


, ,

Share

Kommentare

WhatsApp chat
X