Motorradunfälle am Wochenende - Buchholz Connect
Home

Motorradunfälle am Wochenende

27 Mai 2018 Artikel Blaulicht Nordheide News


Am Freitag Nachmittag kam es auf der A 261 in Richtung Bremen zwischen der Anschlussstelle Tötensen und dem Buchholzer Dreieck zu einem Verkehrsunfall, bei dem 2 Personen verletzt wurden. Ein 26jähriger Hamburger kam mit seinem Motorrad beim Fahrstreifenwechsel ins Schlingern und konnte die Maschine nicht mehr halten. Er und sein Sozius stürzten, beide wurden leicht verletzt. Der Sozius trug zwar einen Helm, jedoch sonst keinerlei spezielle Schutzbekleidung, weshalb er sich vermeidbare Verletzungen zuzog. Beide wurden in ein Krankenhaus eingeliefert.

Am Samstag Abend kam es auf der A 1 in der Anschlussstelle Dibbersen ebenfalls zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorrad. Ein 21jähriger aus dem hiesigen Landkreis wollte die Autobahn in Dibbersen verlassen und kam in der Kurve der Ausfahrt vermutlich auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit zu Fall. Er verletzte sich hierbei und musste leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden.


, , , ,

Share

Kommentare

WhatsApp chat
X